Nordstrand: Slight Return (Fade)

Eat This, ihr Pessimisten. Mitten im finstren Herbst klopft ein derbe abgehalfterter aber gut gelaunter Sommer an der Tür und als ihr aufmacht, meint er: „Damit habt ihr nicht gerechnet, ihr schwarzsehenden, wetterfühligen Gefühlsdussel.“

12 comments / Add your comment below

  1. Nee, nee, das ist eine Serie. Mit immer neuen, aber nahezu identischen Varianten. Das Wetter ändert sich und hin und wieder die Position meiner Kamera. Nordstrand und immer wieder Nordstrand. It’s the little things that kill.

  2. ich sehe bei ihnen schneebedeckte gipfel, die kalten klaren fraben des wintermorgens und das glizern der sonne auf der fernen wetterspitze.
    sommer sehe ich nicht.

  3. Ach, Herr Mayer, das können sie natürlich nicht wissen. Ich blicke von Norden hinab auf den Alexanderplatz. Der Nordstrand befindet sich auf einer Straße die Mitte vom Prenzlauer Berg trennt.

  4. Bombenwetter in Hamburg und ich muss zur Familienfeier nach Freiburg. In genau die Ecke, wo Deutschlands bestes Wetter seine Heimat hat. Aber nicht am Freitag… SA+SO gings dort aber auch richtig ab…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.