Und ein Kanal speit plötzlich feistes Blut

Erst hab ich mich noch gewundert und mich gefragt: Was wollen die beiden Freaks denn mitten in der Nacht im Fernsehen? Dann hab ich zum ZDF geschaltet und dort gelesen: „Die lange Gruselnacht“. Und plötzlich ergab alles Sinn. Es war Halloween, die Nacht vor Allerheiligen, die Nacht in der die Untoten aus ihren Gräbern steigen.

20 comments / Add your comment below

  1. Ach Du Scheiße! War das Bier schlecht, oder sehe ich wirklich, was ich sehe? Ich will’s nicht hoffen! Ich geh ins Bett! Donnerknispel!

  2. mittlerweile ist das halloween-sonderprogramm nicht mehr von dem alltäglichen sendemüll zu unterscheiden. wer sind diese beiden? die väter von florian silbereisen? man möchte weinen.

  3. jap, brutal… der Binder vom Bärtigen sieht aus, als hätte er seinen Wanst hinter ein Lenkrad geklemmt. Wie helle der Linke schaut, brauch ich wohl nicht zu betonen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.