Fünf gewinnt

Ich geb es ja zu, das MySpace Fieber hat mich ein bisschen erwischt. Ich habe ja wirklich nicht vor, Tausende von Freunden zu akquirieren, aber den ein oder anderen Bekannten auf meine Seite zu ziehen, macht schon Laune. Zudem kann ich endlich mal meinen Solomist loswerden und mich mit Naughty James austauschen. Aber jetzt zu meinem eigentlichen Anliegen:

Paul Quinn (Ex-Soup Dragons) hat eine neue, wunderbare Band, die ich dringend weiterempfehlen möchte. The Primary 5 transportieren die Byrds in die Jetztzeit und die drei Songs auf MySpace gehören zum Schönsten, was ich in letzter Teit an West Coast Pop gehört habe.

The Primary 5

(Aus der Rubrik: Schon wieder MySpace. Und danke, Hans)

7 comments / Add your comment below

  1. Meine West-Coast-Musik klingt wenig ähnlich, was nicht heissen soll, dass ich das jetzt nicht mag. Schön!

    Und mit myspace.com MUSS ich mich mal näher beschäftigen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.