Ich bin kaffeesüchtig, Sam!

Ich benutze nicht wahllos irgendwelche Leute. Nur Max.
(Sam)

Meine liebsten Lucas Arts Adventures neben der Monkey Island Reihe sind Grim Fandango und SAM & MAX HIT THE ROAD, das ich auch gerade wieder spiele. Die Detekivfilm-Parodie um einen bärbeissigen Hundekommissar und seinen bissigen Assistenzhasen hat mich seiner Zeit Tränen lachen lassen. Und just jetzt erfahre ich (via Riesenmaschine), dass die damaligen Entwickler des Spiels – die jetzige Firma Telltale Games – im Herbst eine Fortsetzung auf den Markt bringen. Das wird ein Feiertag! Wie lange hab ich mich auf ein Wiedersehen mit der zynisch rüpelhaften, aber liebenswert knuffigen Freelance Police gefreut. Hier erfährt man mehr und kann sogar schon einen ersten Trailer begutachten.

sammax.jpg

(Bild von Telltalegames)

7 comments / Add your comment below

  1. mein Ex hielt mich neulich für doof, weil ich Mums alten Apple SE 30 haben wollte, die einzige Kiste auf der noch mein geliebtes Crystal Crazy laufen würde. Dem einzigen PC-Spiel, dem ich jemals wirklich verfallen bin und das nie wieder neu aufgelegt wurde … Er meinte, ich würde das Dingens rumstehen haben und vielleicht nur zwei Mal spielen, dabei leide ich wirklich über den Wegfall des Spiels.

  2. Ja, ich bin auch schon gespannt wie ein Flitzebogen! Angekündigt war die Fortsetzung ja seinerzeit sogar von Lucasarts selbst, bis die dann irgendwann nur noch Star Wars-Ballerspiele gemacht haben…

    Die „Monkey Island“s schon durch? (3&4 sind postalisch unterwegs)

  3. Wau! Danke!
    Nein, ich knusper noch an Sam&Max rum. Habe mal mit Teil 1 angefangen. Wo ist eigentlich meine Grim Fandango CD? Ich glaube, ich habe eine neue, alte Abhängigkeit.

  4. @creezy

    Und wenn du es nur zwei Mal spielen wirst, na und?
    Ich hab meinen C64 auch nur für eine Runde Wintergames in großer Runde herausgekramt, und was soll ich sagen, ich bin immer noch die Queen des Biathlon *g*

  5. Pingback: fix it now

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.