Ich bin dann soweit

Komm schon, zieh dich an. Gleich beginnt das Wochenende. Ich bin schon fertig, ich bin bereit. Wenn du soweit bist, können wir losfahren. Wir steigen in den Wagen und fahren raus aus der Stadt. Die Häuserfronten schälen sich fast lautlos hinüber zu Szenarien, die wir fast vergessen hätten. Endloses Grün und eine unüberschaubare Weite, viel zu viel Luft zum Atmen und Wälder, in denen man sich vor seinen Gläubigern verstecken kann. Und du kannst deine Spinnereien, deine peinlichen Eitelkeiten, deine klebrigen Liebhaber und deine Drogen, du kannst sie alle in der Stadt lassen. Die haben hier draußen überhaupt nichts mehr verloren. Deine Tränen sind bis zur Stadtgrenze getrocknet und deine kaputte Haut wird sich regenerieren, sobald wir außer Landes sind. Du musst nicht mehr überlegen, ob du dir deinen Pagenkopf schon wieder zurechtstutzen sollst. Du musst nicht mehr überlegen, wann du wem welche SMS schreibst und du musst nicht mehr im Büro sitzen und tatenlos zusehen, wie sich andere an dir vorbei in den Vordergrund spielen. Und deinen Freund, deinen Freund musst du auch nicht mehr anlügen. Du bist jetzt eine Frau, die Mädchenjahre sind vorbei und dieses Mal haben wir das erste Mal wirklich nichts Besseres zu tun, als zusammen zu sein.

land.jpg

Ich habe dich in diese Stadt gebracht, hab dir ihre Monstrositäten gezeigt und dich ihr überlassen. Du wärst fast ersoffen in der Spree, der Berliner Stadtverkehr hätte dich fast überrollt, der scharfe Ostwind hat dir fast die Haut abgezogen. Und ich war so beschäftigt damit, meine eigene Haut zu retten, das ich am Ende nicht einmal mehr wusste, wo du wohnst. Doch jetzt hab ich dich geholt und hole dich hier raus, denn wir fahren zurück zur Unschuld, aufs Land, in die Berge, an die Seen, ans Meer. Und das Wetter riecht nach 22, meine Haare wachsen schneller und dein Mund passt auf meinen wie die Faust aufs Auge. Wir können uns zurücklehnen und es mit uns passieren lassen, denn da ist nichts mehr was uns ablenkt. Nicht mehr lange und wir heiraten und unsere Familie wird gesund sein, so wie wir. Jetzt komm schon, zieh dich an. Gleich beginnt das Wochenende. Wenn du soweit bist, können wir losfahren.

14 comments / Add your comment below

  1. Ein Wochenende mit der Liebsten, ohne losfahren zu müssen, hat allerdings auch sehr viel für sich. Aber andererseits muss ich nicht fliehen, bin unter der Woche soweso in einer anderen Stadt.

  2. Sie arbeitet in einer Werbeagentur, ist gefragte Musikjournalistin, Jungautorin, Musikerin, Mutter, Kneipenbesitzerin, Tochter reicher Eltern, Berlinerin, Hamburgerin, kommt ursprünglich aus Marokko, ihre Eltern sind Portugiesen, sie ist blond und hat dunkle, blaue Augen. Vom Typ her ist sie eher nordeuropäisch, aber mit einem dunklen Teint. Sie weint bei Liebesfilmen aus Hollywood, sieht sich aber eigentlich nur Arthaus-Filme an. Sie hört Serge Gainsbourg, aber nur wenn sie traurig ist, sonst steht sie eher auf Elektro. Sie geht ins Rio, aber manchmal auch ganz gern ins Magnet. Sie reist viel, spricht fließend Spanisch und Französisch, aber am liebsten bleibt sie zuhause und hat mich lieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.