Was ich schon immer zur Rockgruppe KISS loswerden wollte, aber bisher für zu langweilig hielt, um es hier zu posten, aber jetzt wo ich gerade Zeit hab, endlich mal ins Netz reinschreiben könnte

Gene Simmons ist ein Arschloch.

14 comments / Add your comment below

  1. Er hat keinen Humor, leidet an chronischem Ironiemangel, ist ein Kapitalist übelster Coleur und hat neulich Henry Rollins blöd angemacht, werter Herr Schoss. Ich liebe KISS über alles, aber ein Arschloch ist er trotzdem.

  2. Dem Kommentar kann ich wohl nichts mehr hinzufügen. Außer vielleicht noch, dass er so ziemlich jedem US-Studenten die Pest an den Hals wünscht, da ja allesamt(!) Raubkopierer übelsten Ausmaßes. So macht man sich Freunde.

  3. Außerdem verklagen die KISSer gern mal Schülerbands, die ihre großen Vorbilder covern (der jetzige Pearl Jam-Drummer war als 12jähriger(!) in einen Prozeß verwickelt, als er singender Drummer in einer solchen Kleinejungsfanband war) – so zerstört man Jugendträume.

  4. Ich habs ja schon mal gesagt, dass ich in meiner Jugend in Kim Wilde verliebt war. Ich kann da überhaupt nicht mitreden. Naja. Aber Maulhalten kann ich halt auch net. Da gehts mir wie dem Koch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.