Black Mandel on tour

Lesereise, Lesereise. Wer mich wie gewohnt in der ersten Hälfte der Lesung halbwegs nüchtern und danach halbwegs blau beim Vorlesen und Vorsingen erleben möchte, notiere sich bitte diese Termine. Mehr folgen in den nächsten Wochen.

03.12.2012 Berlin, Heimathafen mit Markus Kavka
14.12.2012 1LIVE Klubbing, Köln
15.12.2012 Düsseldorf, Kassette
07.02.2013 Bochum, Rotunde
21.02.2013 Münster, Fyal
22.02.2013 Köln, Lichtung
23.02.2013 Mainz, Bukafski
27.02.2013 Erlangen, Kellerbühne
28.02.2013 München, Optimal
08.03.2013 Erfurt, Franz Mehlhose
09.03.2013 Chemnitz, Aaltra
26.03.2013 Hamburg, Molotov
11.04.2013 Stuttgart, Merlin

Weitere Termine in Planung.

9 comments / Add your comment below

  1. Dank deines ersten Romans habe ich u.a. „Hippie-Gewichse“ dankbar in meinen Wortschatz übernommen.
    Bin schon sehr gespannt, was der zweite so bringt…

  2. So endlich Zeit zum lesen gehabt! Ich warte ja auf Mandel und Singer bei österreichischen Schlagerstars, bis dahin hab ich aber ne Menge über Metal gelernt, ich hör ja nur Motown ;)

    Der Sigi macht mich manchmal mit seiner Dusseligkeit fertig, aber dass der Mandel auf Uhren Wert legt finde ich sympathisch.

    Einzige Stelle bei der ich besserwisserisch die Augenbraue hochgezogen habe: Der Carrera hat die Motorhaube hinten und den Kofferraumdeckel vorne!

  3. Dr. G: Komisch, dass das dem ADAC beim Korrekturlesen nicht aufgefallen ist. Wozu bin ich denn schon so lange Mitglied. Zeit ist im Dezember leider ein arg spärliches Gut, da muss ich Sie leider enttäuschen, bester Dottore.

  4. Mei dann des nächste Mal – habe nach intensivem Studium Deines Posts festgestellt dass Du rechts- und linksrheinisch unterwegs bist – viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.