Laden dicht

Genau, das mach ich jetzt für ein paar Tage. War ein schönes Jahr mit euch, den Brennerpass-Kunden, sowie den Conaisseurs einfühlsam defätistischer Weltbeobachtungen, den Mandel-Lesern, und natürlich den Überschneidungsrezipienten. Ich hab keine Vorsätze fürs neue Jahr, weil ich pralle Bombe an das glaube, was ich hier und andernorts tue. Und weil ich mittlerweile zu alt bin, um zu lügen, könnt ihr mir ruhig glauben, wenn ich Euch jetzt schöne Feiertage wünsche und einen guten Rutsch, wenn ich vorher nichts mehr von mir hören lasse.

Ich verbleibe mit Steve Miller:
Go On, Take The Money And Run,
Euer Burnstl

4 Gedanken zu „Laden dicht

  1. Servus Burnster!

    rutsch sauber rein, in das neue Jahr und daß kein neues Zipperlein dazu kommt.

  2. Pralles Bombenfoto, müsste nicht zwingend s/w sein. Bunte Wünsche für den Jahresrest und einen coolen flow ins neue Jahr mit Steve Miller Soundtrack.

  3. Life is about love, last minutes and lost evenings,
    about fire in our bellies and furtive little feelings,
    and the aching amplitudes that set our needles all a-flickering,
    and help us with remembering
    that the only thing that’s left to do is live.

    Frohes Fest und guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.