Bitte jubeln Sie jetzt! Der Brennerpass Tippmeister 2013/2014

…heißt Martin Brand. Und das sagt er selbst über seinen Triumphmarsch über 34 Spieltage:

Wow, ich habe es tatsächlich geschafft! Großen Dank an den Organisator und vor allem meine engsten Verfolger! Bis zum letzten Spieltag habe ich mich ja nicht richtig getraut zu feiern, weil ich euch immer fest im Auge hatte. Ursprünglich war mein Ziel, Juri zu schlagen, als es dann aber gut lief, peilte ich die Top 10 an, dann die ersten drei Plätze und plötzlich lag ich an der Spitze und hatte auf einmal richtig Druck, die Führung ins Ziel zu bringen. Hat ja zum Glück geklappt. Mal sehen, ob Hertha nächste Saison den HSV ersetzt und ein so sicherer Punktelieferant wird.

Und das sind die Bücher, die er bekommt, weil umsonst soll das Ganze ja nicht gewesen sein.

bucherpreis

Danke an Heyne Hardcore für die großartige Unterstützung!

Oliver Uschmann – Überleben beim Fußball: Fußball ist Darwinismus in Motion und Herr Uschmann sorgt dafür, dass nicht nur die Starken überleben. Sehr schöne Pointen dabei!

Brett Forrest – Schattenspiele: An dem Buch hab ich mitübersetzt. Verstörend ungeschminkte Historie eines Spielemanipulators, die zeigt, wie tief der Sumpf ist, in dem der Weltfußball mittlerweile watet. Kein Blatt vor dem Mund, auch was die FIFA betrifft.Kommt paranoiamäßig genau richtig zur WM.

Berni Mayer – Der große Mandel: Mein jüngster Krimi. Dreht sich nicht um Fußball, sondern um Wrestling, aber das ist ja genau wie der Fußball eine Show-Sportart.

Nelson Johnson – Boardwallk Empire: hab ich übersetzt, hänge aber nicht nur deshalb dran. Sachbuchvorlage zur gleichnamigen HBO-Serie, aber gleichzeitig eine erschreckende und belustigende Bazi-Biografie der Herrscher von Atlantic City und eine Historie über eine unmögliche Stadt an der Küste New Jerseys.

David Peace – Dammned United: Es gibt kaum ein besseres Fußballbuch. Brian Clouhgs 44-tägiger Horrortrip als Trainer von Leeds United. Mehr Dreck, Schweiß und Hinterfotzigkeit in einem Buch über Fußball geht nicht.

Adam Sternbergh – Spademan: Politisch korrekter Auftragskiller, früher Müllmann in New York. Habs noch nicht gelesen, soll aber recht rasend und wahnwitzig sein.

Wolf Haas – Verteidigung der Missionarsstellung: Bonusbuch. Es ist Wolf Haas, und ich wollte unbedingt mal mein Buch neben seinem liegen sehen.

2 comments / Add your comment below

  1. Gratulation vom Mitspieler an den Sieger. Schöne Preise gewonnen, das ist ein echtes „Anreizpaket“. Ich hoffe die Tipprunde geht nach der Sommerpause weiter? Ich wäre in jedem Fall wieder dabei.

  2. Chapeau lieber Martin!
    Ich hätte gern einen besseren Tipp-Gegner abgegeben, aber das unberechenbare BuLi-Mittelfeld hat mich verzweifeln lassen…
    Kommende Saison bin ich wieder dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.