Ich weiß genau

Basierend auf meinem unveröffentlichten Endlos-Blog-Projekt „Die 25 besten klassischen Western“ (Danke an das großartige Publikum der tschk!talks, die mich zum weitermachen dieses Wahnsinns ermutigt haben) habe ich angefangen, Texte zu schreiben, die von meinen Lieblingswestern inspiriert sind. Bei „Ich weiß genau“ stand Peckinpahs „Pat Garrett jagt Billy The Kid“ Pate.

Legal Disclaimer: beim Dreh wurden weder Zuckerwürfel verletzt, noch kleine Mädchen unter Waffengewalt zu einem puritanischeren Lebenswandel hindoktriniert.

3 Gedanken zu „Ich weiß genau

  1. Richtig schönes Lied. Trifft genau den richtigen Melancholie-Ton, obwohl Du die ja nach eigener Aussage nicht mehr fühlst.

    Freue mich auf die EP!

  2. Hennes IX: Touché! Es ist eine rationale Melancholie jetzt, die ich gewinnbringend in der Popindustrie einsetzen werde. Aber im Ernst: Danke!

  3. Großes Hörvergnügen, gerne mehr davon! (Und so charmant im Fußball platziert … passt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.